Home     
     Aktuelles     
     Einsätze     
     Übungen     

     Fahrzeuge     
     Feuerwehrhaus     
     Ausrüstung     
     Einsatzbereich     
     Mannschaft     
     Jugend     

     Termine     
     Gästebuch     
     Impressum     
     Links     
  Aktuelles  

11.07.2014 19:00 

2. Feuerwehrfesttage im neuen Feuerwehrhaus
 

Zum zweiten Mal fanden die Feuerwehrfesttage der Freiwilligen Feuerwehr Wiesen vom 11. bis 13. Juli 2014 im neuen Feuerwehrhaus statt.

Freitag: Nach intensiven Vorbereitungsarbeiten durch die Florianis in der Fahrzeughalle, Waschbox und Abstellfläche Obergeschoß konnten die Edelhofmusikanten die Festtage am 11. Juli eröffnen. Kulinarisch gab es an den Veranstaltungstagen keine Grenzen, denn man bekam vom Käsestangerl, Gemüsestrudel bis hin zum Schweinsbraten wirklich gute Schmankerl serviert. Auch die Weingourmets kamen in der Weinbar nicht zu kurz denn für den einen oder anderen edlen Tropfen gab es mehr als eine Kostprobe.


Samstag: Ein weiteres Highlight folgte am Samstag – das traditionelle Seifenkistenrennen. 12 Pilotinnen und Piloten meldeten sich für das Rennen an. Ziel war es, eine möglichst kleine Zeitdifferenz zwischen den zwei Durchgängen zu erreichen. Gefahren wurde auf der Hauptstraße von Wiesen, sprich zwischen der Bäcker Gausch und der Gaststube Zum Bäck. Die Länge der Strecke betrug rund 250 Meter und war natürlich mit Schikanen versehen. Hier noch kurz angemerkt: Ein Rennpilot namens Rüdiger kam aus Wittingen und unter den zahlreichen Zuschauern befand sich sogar eine Familie aus Wien. Dies zeigt dass keine Kosten und Zeit gescheut werden um am Seifenkistenrennen der FF-Wiesen teilzunehmen. Mit großer Freude konnte Feuerwehrkommandant Ewald Tiess den Teilnehmern und den hervorragenden Siegern anschließend im Feuerwehrhaus recht herzlich gratulieren.
Wertung und Fotos siehe – 5. Seifenkistenrennen
Die „Zerlacher-Musikanten“ sorgten nach der Siegerehrung mit viel Schwung und guter Laune für die musikalische Unterhaltung, und das bis in den frühen Morgenstunden.


Sonntag: Ein Sonntag ohne Frühschoppen ist kein Sonntag. Daher war dies gleich der nächste Auftrag für uns Florianis einen würdigen Frühschoppen zu organisieren. Für das gute Gelingen trug auch sehr viel unser Musikverein dazu bei. Zwischen den Musikstücken wurden einige Anekdoten der Jägerschaft und lustige Witze erzählt – köstlich. Ja auch die Speisen der Küche waren köstlich. Da sehr viele Leute unserer Einladung zum Frühschoppen folgten mussten aus Platzmangel die Garagentore geöffnet und zusätzliche Sitzmöglichkeiten errichtet werden.
Den Festausklang übernahm „Chipsi mit Band“ und lies so die gelungenen Festtage der Feuerwehr Wiesen musikalisch ausklingen.



 Bilder


Samstag, 21.10.2017
122   Feuerwehr
133   Polizei
144   Rettung

Feuerwehreinsatzkarte