Home     
     Aktuelles     
     Einsätze     
     Übungen     

     Fahrzeuge     
     Feuerwehrhaus     
     Ausrüstung     
     Einsatzbereich     
     Mannschaft     
     Jugend     

     Termine     
     Gästebuch     
     Impressum     
     Links     
  Aktuelles  

21.06.2017 08:30 

Feueralarm in der Volksschule - Übung :)
 

Vergangenen Mittwoch organisierte die Volksschule Wiesen eine Brandübung in der Schule. Zu diesem Zweck konnte der Ernstfall in den Klassenzimmern geübt werden.

Nachdem in der Volksschule die Sirene laut heulte begaben sich die Lehrerinnen mit ihren Schülern in sehr geordneter und ruhiger Form in den Freiraum.
Beim Verlassen der Schule sahen die Kinder Rauch aus der Garderobe austreten. Da stellte sich gleich die Frage: „Frau Lehrer, brennt jetzt die Schule?“
Am Sammelplatz empfing BR Feurer die aufgeregten Schulkinder und Lehrerinnen und gab gleich Entwarnung: „Die Schule brennt nicht, das ist eine Übung.“


Die Feuerwehrkameraden/innen rückten mit dem RLFA 4000 und dem LFB aus um den Kindern eine Einsatzvorführung zu demonstrieren.


BR Feurer erläuterte sehr verständlich die Vorgangsweise der Feuerwehr. Kdt Nussbaumer erkundete die Lage - Einsatz eines Atemschutztrupps da zwei Schüler vermisst werden - Vornahme eines HD-Rohrs und Feuerlöschers für den Innenangriff – Schutz des Gebäudes mit C-Rohren.


Nach der Übung standen die Feuerwehrkameraden/innen den Schülern für Fragen und auch für praktische Anwendungen zur Verfügung. Natürlich durfte bei den sommerlichen Temperaturen eine nasse Abkühlung nicht fehlen.


 Bilder


Samstag, 21.10.2017
122   Feuerwehr
133   Polizei
144   Rettung

Feuerwehreinsatzkarte